Taboola Tracking Pixel

Seifried Estate

  • Ab 12 Flaschen mit Gratis Versand
  • Grosse Auswahl, günstige Preise & echte Winzer-Qualität

Hermann Seifried

Seifried Estate ist ein echter Familienbetrieb, der die ganze Familie involviert. Der Österreicher Hermann Seifried studierte Önologie in Weinsberg und landete durch seine neuseeländische Ehefrau Agnes auf der anderen Seite der Halbkugel in Neuseeland. Beide träumten vom eigenen Weingut und gemeinsam verwirklichten sie sich diesen Traum. Der Nachwuchs stellte nicht nur eine Bereicherung für das Familienglück dar, sondern auch für das Fortbestehen des Guts Seifried Estate. Christopher und Heidi sind studierte Önologen und kümmern sich als Winzer um die Weinproduktion, während Anna den Betrieb als Sales und Marketing Managerin unterstützt.

Hermann Seifried
Seifried Estate Aotea Sauvignon Blanc 2016

Seifried Estate Aotea Sauvignon Blanc 2016

Sauvignon Blanc trocken Neuseeland

Dieser Sauvignon Blanc ist ein rassiger und lebendiger Wein. Nessel, Guave und mineralische Noten treffen auf eine knackige Säure.

CHF 22.90 * CHF 30.53/L (0.75 L)

Mehr erfahren

Produkte von Seifried Estate

Seifried Estate

Seifried Estate • Wein kaufen

Das neuseeländische Weingut mitten im Paradies

Die Seifried Familie stellt nun schon seit 1976 Weine in Neuseeland her. Genauer gesagt in der idyllischen Region Nelson. Dort scheint das ganze Jahr über die Sonne und der Himmel strahlt im schönsten Blau. Die atemberaubenden Berge sind meist mit Schnee bedeckt. Seen, Wälder und ein wunderschöner Sandstrand vervollständigen das traumhafte Bild dieser Idylle am anderen Ende der Welt. In dieser Region gibt es frostige Winter, lange trockene Sommer, kühle Herbstnächte, kombiniert mit unzähligen Sonnenstunden. Nelson wird gerne als die Sonnen-Hauptstadt Neuseelands bezeichnet. Hier gibt es im Durchschnitt bis zu 2.700 Sonnenstunden im Jahr. Zum Vergleich: In der Pfalz scheint die Sonne jährlich etwa 1.800 Stunden. Nelson in Neuseeland ist also von der Sonne verwöhnt und diese hervorragende Bedingung schmeckt man den Weinen des Weinguts Seifried Estate auch an! Die guten Wetterbedingungen und die speziell ausgewählten Nordlagen der Weinreben bieten den Weintrauben beste Terroirbeschaffenheit. Bei diesen Voraussetzungen sind perfekte Weine vorprogrammiert und einfach unabdingbar. Die Seifried Familie baut auf ihrem neuseeländischen Gut Seifried Estate vollmundige Chardonnays an, ausgezeichnete Rieslinge, lebendige Sauvignon Blancs, vornehme Pinot Noirs und intensive, delikate Dessertweine.

Der Traum vom eigenen Weingut in Neuseeland

Die Geschichte der Seifried Familie beginnt im Jahre 1973 als der Österreicher Hermann Seifried und seine neuseeländische Ehefrau Agnes den Traum vom eigenen Weingut in Nelson pflegten. Heute leben sie diesen Traum gemeinsam mit ihren Kindern Heidi, Christopher und Anna. Schon von Kindesalter an wurden die Sprösslinge in den Weinberg mitgenommen, während ihre Eltern dort arbeiteten. Wahrscheinlich wurde bereits damals der Grundstein für die heutige, erfolgreiche Zusammenarbeit des Familienbetriebs gelegt. Christopher studierte Weinwissenschaften an der Charles Sturt Universität in Australien und setzte noch ein wirtschaftswissenschaftliches Studium an der Lincoln Universität drauf. Nach Auslandsaufenthalten in Australien und Europa unterstützt er heute als Winzer den Familienbetrieb. Anna studierte in Neuseeland Handel und absolvierte noch einen weiteren Abschluss in Weinmarketing an der Adelaide Universität. Sie ist heute die Sales und Marketing Managerin im Weingut Seifried Estate. Die älteste Tochter Heidi studierte nach ihrem Zahnarztstudium nochmal Önologie und unterstützt heute ihren Bruder Christopher als Winzerin. Das neuseeländische Weingut ist ein Familienunternehmen, das sich der nachhaltigen Weinbereitung verschrieben hat, um den bestmöglichen Wein zu produzieren, den Nelson zu bieten hat.

Schon von Klein an auf den Weinbau eingestimmt

Im Jahre 1976 wurden die ersten Weine am neuseeländischen Gut Seifried Estate hergestellt: Riesling, Silvaner, Chardonnay, Müller-Thurgau und Refosco. Sie wurden überwiegend direkt am Weinkeller verkauft, oder per E-Mail-Bestellungen, die von Freunden und Verwandten eingingen, die von der Weinproduktion erfahren hatten. Damit ging ein grosser Traum des Ehepaares in Erfüllung. Hermann Seifried hatte mit 17 Jahren seine Heimat Österreich verlassen, um in Weinsberg Weinbau zu studieren. Nach einem kurzen Halt in Südafrika, landete er 1970 in Neuseeland, um dort in der Apfelweinherstellung zu arbeiten. Doch der Traum vom eigenen Weingut schlummerte immer in ihm und liess ihn nie los. Als er seine heutige Ehefrau kennen lernte, fand er eine Verbündete, die mit Hermann Seifried den Traum vom eigenen Weingut leben wollte. Dieser erste Jahrgang wurde bei der National Wine Competition mit Auszeichnungen geradezu überhäuft, wodurch sich das neuseeländische Weingut Seifried Estate einen ersten Namen bei Weinliebhabern machen konnte. Auch heute kommen sie diesem Ruf noch nach und produzieren erstklassige, nachhalte Weine.

«Jede neue Entwicklung beginnt mit beratungsresistenten Menschen, die eine Idee auch gegen Widerstände verfolgen.» - Wendelin Niedlich, Rindchen, 2012

«Als erster Betrieb in Nelson wurde Seifried für nachhaltigen Weinbau zertifiziert.» - Wendelin Niedlich, Rindchen, 2012

Noch nichts passendes dabei?

Verpassen Sie kein Angebot von Seifried Estate!

Jetzt Weingut-News abonnieren und 5€ Gutschein sichern

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×