Taboola Tracking Pixel

Weingut Masi

  • Ab 12 Flaschen mit Gratis Versand
  • Grosse Auswahl, günstige Preise & echte Winzer-Qualität

Familie Boscaini

Ein waschechter Generationenbetrieb, in dem sich Vater Sandro Boscaini gemeinsam mit Tochter Alessandra, Sohn Raffaele und seinen beiden Brüdern Bruno und Mario fachmännisch um den Ausbau internationaler Spitzenweine kümmern. Hier treffen Jahrhunderte alte Tradition auf modernste Filtrationsanlagen und den vollständigen Verzicht auf tierische Hilfstoffe.

Familie Boscaini

Produkte von Masi

Weingut Masi

Weingut Masi • Wein kaufen

Geschichte von Masi

Mit handwerklichem Geschick und dem Mut neue Wege zu gehen, arbeitete sich das, seit dem 18. Jahrhundert in Familienbesitz befindliche, Weingut Masi zu einem der führenden Betriebe in Norditalien. Man kann durchaus sagen, dass das Weingut Masi eines der berühmtesten Weingüter Venetiens oder vielleicht sogar ganz Italiens ist. Die Familie Boscaini erwarb im 18. Jahrhundert ein Stück Land, ein kleines Tal, aus dem sich der heutige Name ableitet („kleines Tal“ auf italienisch: Vaio dei Masi). In diesem Tal herrschen hervorragende Bedingungen für die Anpflanzung, Pflege und das gesunde Wachstum von Reben. Der unbedingte Anspruch an höchste Qualität der Trauben und Weine zieht sich über die gesamte Zeit, in der die Familie Boscaini die Geschicke des Weinguts Masi leitet. Heute führt Dr. Sandro Boscaini als Geschäftsführer das Unternehmen. Unterstützt wird er von einem Expertenteam, das in den 1980er Jahren gegründet wurde, die Masi Technical Group. So wird ein traditionsreicher Familienbetrieb mit moderner Führung mithilfe eines sich ständig vergrössernden Pools an Know How den Ansprüchen, die der heutige Weinmarkt stellt, gerecht. Die Zentrale des Unternehmens liegt in Gargagnago, nahe Verona gelegen. Von dort aus wird das ständig wachsende Weingut Masi geleitet. Mittlerweile befinden sich in mehreren Anbaugebieten Italiens Weinberge und Einrichtungen zur Verarbeitung von Trauben im Besitz der Familie Boscaini. Es gibt sogar seit einigen Jahren ein Projekt in Argentinien, bei dem das Beste aus italienischen und ortstypischen Weinfeinheiten verbunden werden soll.

Die Weine von Masi

Masi ist vor allem für seine Amarone Weine berühmt. Hierbei wird ein traditionelles Verfahren angewendet, bei dem die Rotweintrauben, vor der Weiterverarbeitung zum Most, auf Bast getrocknet werden und so eine Konzentration an Zucker und Aromen erreicht wird. Diese eingetrockneten Trauben werden zu einem gewissen Anteil mit herkömmlich verarbeiteten Trauben vergoren. Die daraus entstehenden Weine werden sehr intensiv und leicht süsslich. Aber auch viele andere Weine finden sich im Angebot von Masi, darunter eine Vielzahl von High Premium Weinen. Niedrige Erträge und sehr schonender Ausbau spielen hier ebenso eine Rolle wie die Böden der besten Lagen des Weingutes. Es finden sich viele urtümliche, sogenannte autochthone, Rebsorten im Gebiet der von der Familie Boscaini bewirtschafteten Flächen. Dies trägt einen wichtigen Teil zu der regionalen Identität bei. Allgemein hat die Familie Boscaini mit ihrem Weingut Masi sehr viel für die Entwicklung und den guten Ruf des Weines aus der Region Venetien getan. Mit viel Liebe zum Detail und Innovationsgeist kitzeln Sandro Boscaini und seine Familie, in Zusammenarbeit mit dem Team aus Fachleuten, jedes Jahr aufs Neue das Beste aus Weinbergen, Trauben und hochwertigen Holzfässern heraus, um es auf die Flasche und zum geschätzten Kunden zu bringen.

Im Einklang mit Natur und der Geschichte Venetiens verspricht das Weingut Masi ein wahrhaftiges Stück Norditaliens im Glas.

Seit 1973 besteht eine Kooperation mit dem Serego Alighieri-Clan, den direkten Nachfahren des Poeten Dante.

Noch nichts passendes dabei?

Verpassen Sie kein Angebot vom Weingut Masi!

Jetzt Weingut-News abonnieren und 5€ Gutschein sichern

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×