Taboola Tracking Pixel
Footprint The Long Walk Pinotage Rosé 2018 von African Pride

African Pride Footprint The Long Walk Pinotage Rosé 2018

CHF 10.50 * CHF 14.00/L (0.75 L)

In den Warenkorb

Navigation

×
3 Bewertungen Arrow

Kundenbewertungen 3

(w) am 15.02.2019:

Bestätigter Kauf

(m) am 02.03.2019:

Bestätigter Kauf

(w) am 30.03.2019:

Bestätigter Kauf

Über Footprint The Long Walk Pinotage Rosé 2018

Die Weine der Footprint-Serie tragen die persönliche Handschrift von Mike Graham. Der erfolgreiche Winzer von African Pride schafft es immer wieder mit erstaunlicher Präzision und höchstem Qualitätsstreben, über diese Weine einen internationalen Geschmack zu befriedigen und damit Menschen weltweit zu begeistern. Herausragend sind dabei die urtümlichen und archaischen Gegebenheiten der Erde Südafrikas - Böden die über 200 Millionen Jahre alt sind und weder durch Überschwemmungen noch Gletscher oder Vulkanismus beeinträchtigt wurden. Durch diese Besonderheiten schaffen es die Weine der Footprint-Reihe einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen. So weiss auch der Footprint The Long Walk Pinotage Rosé vom Weingut African Pride in Südafrika zu beeindrucken. Das Resultat sind stolze 94 Punkte in der 2-Trauben-Klasse von Vicampo, die unser Experte Carsten Stammen diesem Rosé zurechnet. Geschmacklich zeigt sich der Footprint The Long Walk Pinotage Rosé mit grandiosem Trinkfluss, dank einer jugendlichen Frische und geradlinigen Struktur. Saftige Fruchtaromen von Erdbeeren, Himbeeren und Kirschen harmonieren mit pflanzlichen Noten, leicht erdigen Anklängen und einem zarten Hauch Würze. Insgesamt wirkt der Footprint The Long Walk Pinotage Rosé ungemein erfrischend und sehr angenehm. Ein perfekter Wein für sonnige Tage und gemütliche Grillrunden.

Steckbrief
Artikelnummer ZA-58373
Land Südafrika
Weinart Rosé
Region Western Cape
Rebsorte Pinotage
Jahrgang 2018
Geschmack trocken
Winzertyp Modernisten
Inhalt 0.75 L
Alkoholgehalt 12.50 % vol
Enthält Sulfite
Einführer: Pacific Wine Company GmbH, Ampèrestrasse 3-5, 63225 Langen

Der Winzer: Mike Graham

Mike Graham ist in der Winzerszene Südafrikas längst kein unbeschriebenes Blatt mehr: In beinahe jeder Region des Landes sowie in Frankreich sammelte er umfangreiche Erfahrungen als Önologe und bei der Weinernte. Als technischer Direktor war er seit 2002 massgeblich mit am schnellen und kontinuierlichen Aufstieg von African Pride beteiligt und kümmert sich mit Hingabe um alles vom Rebschnitt bis zur Ernte. Graham gilt ausserdem als erster «Flying Winemaker» Südafrikas.

  • Der erste «Flying Winemaker» Südafrikas kommt immer dann zur Hilfe, wenn die Winzer selbst nicht mehr weiter wissen. Mit einem reichen Erfahrungsschatz und nach über 35 Jahren als Winzer ist Graham ein kleiner Star in Südafrikas Weinszene.
  • So einzigartig und aufregend wie Südafrika selbst und dabei immer zeitgemäss und mühelos geniessbar - Weine von African Pride vereinen das authentische, einzigartige Südafrika mit unkompliziertem Trinkgenuss.
Mike Graham Image of the winemaker
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×