Corte al Passo Rosso Toscano IGT 2014 von Nistri
94
4

Nistri Corte al Passo Rosso Toscano IGT 2014

445  
×

CHF 18 90 * CHF 25.20/L (0.75 L)

Ausverkauft

Navigation

4.0
von 5 Herzen
(bei 445 Bewertungen)
94P
Traubenklasse 4
×

Druckvolle, intensive und oftmals mineralische Weine, äquivalent zu Weinen mit Mostgewichten in der Region Spätlese, echte „Hinschmecker“, Sonntagsweine (Preisspanne 9-15€)

Mehr über Traubenklassen

Expertenmeinungen

94

Punkte

(m) meint:

Beeindruckend! Reinsortiger Sangiovese, im Appassimento-Verfahren nochmals veredelt: Ein Teil der vollreifen, gesunden Trauben wird mehrere Monate bei kühler Luft getrocknet, um durch Verdunstung des Was­sers in den Bee­ren den Zucker­ zu konzentrieren. Heraus kommt ein gehaltvoller, extraktreicher Wein mit feiner Süße und viel Trinkspaß. Der Duft animiert mit Aromen von Zimt, Vanille, Nelken, Rumtopffrüchten und Kräutern und lässt die Dichte und Tiefe schon erahnen. Am Gaumen präsentiert sich der Corte al Passo saftig und nachhaltig mit Noten von Beeren, Kirschen, Pflaumen und Gewürzen sowie teilweise getrockneten Kräutern und Bitterschokolade. Der feine Säurebiss und das angenehme Tannin sorgen für ein harmonisches Mundgefühl, und der Abgang wirkt lange nach. Sehr gelungen und ein Rotweinerlebnis der besonderen Art! Dafür gebe ich 94 Punkte in der 4-Trauben-Klasse von Vicampo.

Über Carsten Stammen — Als einer der Weinexperten von Vicampo bin ich für die qualitative Bewertung und fachkundige Beschreibung der Weine in unserem Portfolio verantwortlich. Bevor ich Ende 2014 nach Mainz kam, war ich rund vier Jahre beim Weinnetzwerk Wein-Plus tätig, wo ich als Redaktionsmanager und Verkoster für das Online-Magazin und den Weinführer geschrieben habe. Meine Weinleidenschaft begann Anfang der 1990er Jahre mit einer gastronomischen Ausbildung, die mich an das Thema heranführte. Danach studierte ich zunächst Tourismusbetriebswirtschaft und arbeitete gut zwölf Jahre in den Bereichen Kommunikation und Weiterbildung. Parallel bildete ich mich nebenberuflich in Weinfachkunde und Sensorik fort und begann mit der professionellen Weinbeurteilung, bis ich das Verkosten und Schreiben über Wein schließlich zu meinem Hauptberuf gemacht habe.

445 Bewertungen

8 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

(m) meint am 15.06.2016:

Bestätigter Kauf
×
Augustus (m)

Sangiovese mit Kirsch- statt Erdbeergeschmack

Sangiovese mit Kirsch- statt Erdbeergeschmack und etwas weniger Zimt als gewohnt. Sehr rund und würzig, feines Tannin und ein toller Geschmack, so kenne ich von der Art Sangiovese eigentlich nicht! Eher wenig Säure, gut eingebunden. Kann ich nur empfehlen, etwas mehr Würze und Körper hätte ich mir noch gewünscht, aber er ist auch so für den Angebotspreis eine Wucht. Der Normalpreis würde eher 4 Sterne rechtfertigen.

3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

(m) meint am 03.06.2016:

Bestätigter Kauf
Ph
×
Philipp (m)

Kräftig und fruchtig!

Ein Toller kräftiger und fruchtiger Wein. Und in dem Angebotspreis für 7€ ein tolles Preis-Leistungsverhältnis! Ich bestelle ihm wieder

3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

(m) meint am 10.06.2016:

Bestätigter Kauf
Kl
×
Klaus (m)

Preis-Leistung top

Ein schöner runder Rotwein für wenig Geld. Preis-Leistung top.

3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

(m) meint am 01.08.2016:

Bestätigter Kauf
Ca
×
Carsten (m)

Jederzeit wieder

Außerordentlich komplex, mit fulminanten Fruchtaromen. Weich, rund und angenehme nicht dominierende Tannine. Der Wein könnte noch etwas mehr Körper vertragen, ist aber vom Preis-Leistungsverhältnis für den Angebotspreis von ca. 8 EUR sehr empfehlenswert.

3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

(m) meint am 05.08.2016:

Bestätigter Kauf
Kl
×
Klaus (m)

Klasse!

Ein sehr ausgewogener, harmonischer Wein, der etwas Zeit im Glas braucht, vielleicht auch dekantiert werden sollte. Habe ich sofort nachbestellt!

2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

(m) meint am 25.07.2016:

Bestätigter Kauf
He
×
Heiner (m)

Sehr runder fruchtiger Wein .

2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

(m) meint am 26.07.2016:

Bestätigter Kauf
th
×
thomas (m)

Schön im Sommer zu Nudeln 3,5 Tank 26 ist besser

2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

(w) meint am 11.08.2016:

Bestätigter Kauf
He
×
Helga (w)

Hervorragender vollmundiger Wein

Ich war auf Anhieb fasziniert von diesem wunderbaren Wein. Ich werde ihn auf jeden Fall wieder mal nachkaufen.

2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

(m) meint am 19.08.2016:

Bestätigter Kauf
×
Stephanus (m)

Braucht etwas Luft. Dann aber hat er alles, was ein guter Wein haben muss. Super!

2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

(m) meint am 21.08.2016:

Bestätigter Kauf
Wo
×
Wolfgang (m)

Super Italiener

Sehr gut. Kann man auch im Sommer ein wenig gekühlt trinken

Über Corte al Passo Rosso Toscano IGT 2014

Der Nistri Corte al Passo Toscano IGT ist nicht nur ein Rotwein, sondern auch ein Erlebnis! Er lädt all Ihre Sinne zu einem Genusserlebnis der besonderen Art ein. Den Auftakt macht sein funkelnder Auftritt im Glas – und schon bald steigt ein Duft in die Nase, welcher mit fruchtigen Aromen, begleitet von würzigen Noten und kräuterigen Anklängen, die Spannung auf den ersten Schluck aufs Höchste steigen lässt. Und diesen kann man nur geniessen – nahezu umwerfend sind die vielzähligen Aromen, mit denen dieser Nistri Corte al Passo Toscano IGT den Gaumen verwöhnt. Zu Beeren, Kirschen und Pflaumen gesellen sich Schokolade, Vanille und Zimt, abgerundet von samtigen Tanninen. Ein unwiderstehlicher Genuss, der lange nachhallt und somit garantiert, dass man dieses Erlebnis so schnell nicht vergessen kann! Die Geschichte des traditionsreichen Weinguts Nistri begann bereits im Jahre 1865. Somit ist das Weingut einer der ältesten Betriebe in der Toskana. Heute wird es bereits in vierter und fünfter Generation von Mario, Piero, Massimo und Fabrizio Nistri geführt. Im Fokus steht hier die Herstellung von Rotweinen höchster Qualität – bestes Beispiel dafür ist der Nistri Corte al Passo Toscano IGT. Probieren Sie diesen herrlichen Rotwein zu Pilzgerichten, Geschmortem oder als Solist in geselliger Runde.

Steckbrief
Artikelnummer IT-8104
Land Italien
Weinart Rotwein
Region Toskana
Rebsorte Sangiovese
Wein-Prädikat IGT
Jahrgang 2014
Geschmack trocken
Traubenklasse
Winzertyp Topbewerteter Insider
Inhalt 0.75 L
Alkoholgehalt 14.00%
Enthält Sulfite
Abfüller: Casa Vinicola F.lli Nistri Via G. Catani, 31 - 59100 Prato (PO), Italien
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×