VICAMPO verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch den Besuch unserer Webseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Campo Ceni Edizione Limitata 2014 von Barone Ricasoli
92
3

Barone Ricasoli Campo Ceni Edizione Limitata 2014

130  
×
-34%

CHF 17 90 UVP

CHF 11 90 * CHF 15.87/L (0.75 L)

In den Warenkorb

Navigation

3.8
von 5 Herzen
(bei 130 Bewertungen)
92P
Traubenklasse 3
×

Gehobene Weinqualität, äquivalent zu Kabinettweinen, filigrane Weine mit Rebsorten- und Lagencharakter, auch für Kenner spannend (Preisspanne 7-13€)

Mehr über Traubenklassen

Expertenmeinungen

92

Punkte

(m) meint:

Komponiert aus Sangiovese, Merlot und Cabernet Sauvignon, zeigt sich diese hochwertige toskanische Cuvée im rubinroten Kleid geschmacklich ausgewogen, stimmig und fruchtbetont. Der Wein duftet verführerisch nach Beeren, Kirschen, Gewürzen und Kräutern sowie etwas Tabak, am Gaumen wird die weiche Beerenfrucht von erdiger Würze untermalt. Das Spannungsfeld zwischen zartem Säurebiss und leicht süßlichem Schmelz sorgt für angenehmes Spiel, das Tannin ist gut eingebunden, der Abgang kraftvoll und harmonisch. Ich gebe dem Campo Ceni 92 Punkte in der 3-Trauben-Klasse von Vicampo für Weine mit Charakter und Trinkfreude.

Über Carsten Stammen — Als einer der Weinexperten von Vicampo bin ich für die qualitative Auswahl der Weine in unserem Portfolio verantwortlich. Bevor ich nach Mainz kam, war ich rund vier Jahre beim Weinnetzwerk Wein-Plus tätig, wo ich als Redaktionsmanager und Verkoster für das Online-Magazin und den Weinführer geschrieben habe. Meine Weinleidenschaft begann Anfang der 1990er Jahre mit einer gastronomischen Ausbildung, die mich an das Thema heranführte. Danach studierte ich zunächst Tourismusbetriebswirtschaft und arbeitete gut zwölf Jahre in den Bereichen Kommunikation und Weiterbildung. Parallel bildete ich mich nebenberuflich in Weinfachkunde und Sensorik fort und begann mit der professionellen Weinbeurteilung, so dass ich das Verkosten und Schreiben über Wein schließlich komplett zu meinem Hauptberuf gemacht habe.

130 Bewertungen

4 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

(m) meint am 22.10.2016:

Bestätigter Kauf
Ho
×
Horst Engelhardt (m)

Der wein hat viel Frucht und ist trocken genau mein Geschmack

2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

(m) meint am 13.11.2016:

Bestätigter Kauf
Hu
×
Hubert (m)

Leichter, angenehmer Wein von einem tollen Winzer aus der Toscana. Eher luftig als erdenschwer. Sehr zu empfehlen.

2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

(w) meint am 16.11.2016:

Bestätigter Kauf
In
×
Ina (w)

Ein harmonischer Wein, dominierend die Beere und Kirsche. Dank dem Zusammenspiel von Merlot, Cabernet Sauvignon und Sangiovese kraftvoll, harmonisch, würzig. Im Angebot gekauft und damit ein sensationelles Preis-Leistungs-Verhältnis!

(m) meint am 22.12.2016:

Bestätigter Kauf
×
Josef (m)

sein Geld Wert - erfreut Gaumen und viele mehr

Der Campo Ceni entfaltet einen feinen würzigen Geschmack - ist kraftvoll und wohltuend im Abgang.

(w) meint am 08.01.2017:

Bestätigter Kauf
Ka
×
Katrin (w)

Sehr lecker

(m) meint am 14.01.2017:

Bestätigter Kauf
To
×
Tobias (m)

Dieser Wein macht Spaß: leicht, druckvoll, fruchtig, angenehmer Säurebiss, mittlerer bis langer Abgang. Die Tannine sind noch nicht ganz glatt geschliffen, fügen sich aber bestens in diesen jungen Wein ein und runden den druckvollen und fruchtigen Gesamtcharakter ab.

(m) meint am 16.01.2017:

Bestätigter Kauf
fi
×
fisch (m)

sehr empfehlenswert

ein tolller Toscana Wein.

0 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

(m) meint am 16.10.2016:

Bestätigter Kauf
Ph
×
Philipp (m)

Eine Mischung aus Alu und Essig

0 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

(w) meint am 09.11.2016:

Bestätigter Kauf
Da
×
Daniela (w)

Leichter, junger Wein, riecht nach Tabak, schmeckt auch bisschen danach, dennoch fruchtig und angenehm zu trinken

0 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

(m) meint am 29.11.2016:

Bestätigter Kauf
Mi
×
Michael (m)

Nein, fehlt mir jede Spur von Charakter die einen guten chianti ausmacht. Sorry

Der Winzer: Francesco Ricasoli

Barone Francesco Ricasoli ist seit 1993 in der 32. Generation für die Geschicke der weltberühmten Weinkellerei verantwortlich. Im Jahre 1872 hat sein Vorfahre Barone Bettino Ricasoli die "Eiserne Formel" für die Rebsortenzusammenstellung des klassischen Chianti entwickelt. Eine spannende Geschichte, welche sich rund um das Castello di Brolio abgespielt hat. Francesco sorgt für die Fortsetzung.

  • "Dank Baron Francesco Ricasoli, dem jüngsten Nachkommen der Familie, konnte Brolio wieder aufleben. Niemals zuvor sah man das Land so üppig gedeihen." Hugh Johnson
  • "Ein facettenreiches Sortiment entstand, das selbst im Falle der Spitzenetiketten in ausreichender Menge produziert und zu anständigen Preisen angeboten wird(…)" Gambero Rosso
Francesco Ricasoli

Über Campo Ceni Edizione Limitata 2014

Der Campo Ceni Edizione Limitata entsteht in der Kellerei von Schloss Brolio – von Ländereien, Weinbergen und Olivenbäumen umgeben das grösste im Chianti-Classico-Gebiet und zudem laut „Family Business“ das älteste Weingut Italiens. 235 Hektar Rebfläche kann Barone Ricasoli – derzeitiges Familienoberhaupt und Weinmacher – stolz sein Eigen nennen. Hier gedeihen die grandiosen Weine, für welche das Weingut heute weltberühmt ist. Ein herausragendes Beispiel dafür liefert der Campo Ceni Edizione Limitata: Die Komposition aus Sangiovese, Merlot und Cabernet Sauvignon begeistert bereits im Duft mit Beeren- und Kirscharomen sowie Gewürz- und Kräuternoten und kann dies am Gaumen mit weicher Beerenfrucht und toller Würze, unterlegt von gut eingebundenen Tanninen, zarter Säure und leicht süsslichem Schmelz noch übertreffen. Ein roter Hochgenuss, nicht nur für Italien-Fans! Die Toskana-Weine von Barone Ricasoli werden regelmässig mit begehrten Auszeichnungen und hohen Punktzahlen namhafter Weinkritiker gekrönt. Kein Wunder – bedenkt man, dass jedem Wein auch eine über 1000-jährige Geschichte mit in die Flasche gefüllt wird.

Steckbrief
Artikelnummer IT-8130-ANG-CH
Land Italien
Weinart Rotwein
Region Toskana
Rebsorte Cuvée
Merlot, Cabernet Sauvignon, Sangiovese
Wein-Prädikat IGT
Jahrgang 2014
Geschmack trocken
Traubenklasse
Winzertyp Winzer von Weltruf
Inhalt 0.75 L
Alkoholgehalt 12.50%
Enthält Sulfite
Abfüller: Barone Ricasoli S.p.A., Ioc. Madonna a Brolio, 53013 Gaiole di Chianti (SI)
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×